Kinder- und Familientag GÖPPINGEN

Freies Rittertraining, abends Feuershow und Tavernenspiel.  

Kindertag für angemeldete Kindergruppen frei.
Ermäßigter Eintritt am Freitag: Familienkarte nur 12 €.
Für alle anderen gelten am Familientag die normalen Eintrittspreise.

zum Anmeldeformular für Kindergruppen

 


Pressemeldung 2016

Kostenlos - zum Göppinger Mittelaltermarkt StauferSpektakel

Einladung an alle Schulklassen/Kindergärten/Vereine mit Ihren Lehrern/Erziehern zum ‚Mittelalterlichen Spektakulum’ im Göppinger Stauferpark
Für Schul-, Kindergarten-, Kinder-Vereinsgruppen:
Am Freitag, 6.5.2016, ab 14 Uhr gewähren wir angemeldeten Kindergruppen freien Eintritt auf den Markt.

Geschichtsunterricht ist alles andere als langweilig - das möchten wir Ihren Schülern und Schülerinnen live vermitteln. Dabei sein, erleben und begeistern, das ist unser Motto - und damit die Geschichte des Mittelalters für Kinder hautnah und begreifbar vermitteln. Anlässlich unseres elften mittelalterlichen StauferSpektakels, laden wir Lehrer/ Erzieher/ Betreuer mit ihren Gruppen und Klassen ein, uns am Freitag ab 14 Uhr im Göppinger Stauferpark kostenlos zu besuchen.

Zu erleben ist ein Blick hinter die Kulissen der Reitergruppe „Schwarze Lanze” und der „Wilden Rittersleut Brachmanoth”. Lassen Sie sich zeigen wie Pferde an den Ritt durchs Feuer gewöhnt werden und wie der ritterliche Schwertkampf trainiert wird. Es gibt ein kostenfreies Ritterturney-Training um 15 Uhr auf dem Turnierplatz. Alte Handwerkstechniken wie filzen, Waffen schmieden, Steinmetzarbeiten, Körbe flechten, Kerzen ziehen, färben von Naturmaterialien und vieles mehr werden den Kinder vorgeführt und erklärt. Außerdem haben wir eine Greifvogelschau als neue Attraktion.

Das mittelalterliche Leben war oftmals hart und beschwerlich, das erleben Sie beim Besuch der mittelalterlichen Lagergruppen: Die in dieser Zeit übliche Arbeitsteilung der Geschlechter ist eindrucksvoll in den Lagern zu erleben. Gaukler „zum Anfassen” sind die Flugträumer aus Berlin. Beim Warmdehnen und Recken sind schon bemerkenswerte Kunststücke zu beklatschen. Für die musikalischen Schüler und Lehrer zeigen die Spielleut’ ihre historischen Instrumente und erklären deren Gebrauch. Den Wunsch nach einer Kostprobe Ihres Könnens werden sie sicher nicht abschlagen. Abends gibt es eine Feuershow und das Tavernenspiel.

  • Jeder erhält zur Stärkung ein „gar mittelalterlich’ Vesper” und einen (alkoholfreien) „Ritter- oder Burgfräuleintrunk”.
  • Der Eintritt ist frei - es entstehen keinerlei Kosten!
  • Wir öffnen die Markttore am Freitag, 06.05.2016 um 14 bis 23 Uhr.
  • Bitte organisieren Sie Ihre An- und Abfahrt selbst.